1959 in Bayern geboren, verheiratet, zwei Töchter, Studium der Theaterwissenschaft und italienischen Philologie in Berlin, daneben Teilnahme am Pilotstudiengang „Szenisches Schreiben“ an der HdK-Berlin, Mitarbeit an Theatern in Deutschland und Italien. Seit 1992 freie Autorin: Zahlreiche Hörspiele, Funkerzählungen und künstlerische Features für öffentlich-rechtliche Sendeanstalten. Leitung von Hör-spielprojekten und Installationen mit Jugendlichen. Stipendiatin auf Schloss Wiepersdorf, Featurepreis Radio Basel 2007.