Diplom-Volkswirtin, Leiterin des politischen Büros der DAK-Gesundheit in Berlin sowie stellv. Vorsitzende des Zukunftsgipfels Gesundheit e.V. Eva Walzik wurde 1959 in Düsseldorf geboren, wuchs in Bayern auf und studierte später Volkswirtschaft an der Universiät zu Köln. Nach dem Studium arbeitete Walzik als wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Sachverständigenrat für die Konzertierte Aktion im Gesundheitswesen und leitete in Bonn die Geschäftsstelle des Rates. 1992 wechselte Walzik in die Politik- und Strategieabteilung der Verbände der Ersatzkassen in Siegburg und leitete ab 1999 in Berlin die Außenstelle der Ersatzkassenverbände. Seit 2008 ist Walzik in leitender Funktion für die DAK-Gesundheit tätig. Eva Walzik ist verheiratet und hat einen Sohn. 
www.dak.de
www.zukunftsgipfel-gesundheit.de